Heidrun Keim
Phone +49-8031-35082-0
Email info(at)foldwall.de

FOLDWALL. A BRAND OF FOLDART.

FOLDWALL. NEU, EINZIGARTIG, BEGEISTERND.
DIE OBERLIGA DER OBERFLÄCHE.

Die Foldart GmbH ist ein 2016 gegründetes Unternehmen mit Sitz in Kolbermoor bei Rosenheim, das eine neue Form im Objekt-Design entwickelt hat, hauptsächlich in Handarbeit produziert und vermarktet. Dabei ist der Name zugleich auch Programm: die Kunst des exakten Faltens. Nun haben die Kreativköpfe von FOLDART eine neue Variante der Wandgestaltung kreiert:

Architekten und Designer sind prädestiniert, um neue, außergewöhnliche und faszinierende Eye-Catcher zu finden und einzusetzen. Mit FOLDWALL eröffnen sich Gestaltungen und Perspektiven im Interieurdesign, wie es sie in dieser Form bisher nicht gab. Architekten, Interieur-Designer, Bauherren und Designliebhaber setzen mit FOLDWALL Zeichen. Und erheben die Wand oder Oberfläche zu etwas ganz Besonderem, das die Betrachter fasziniert und die Welt bisher so nicht gesehen hat. Mit Wirkungsvarianz je nach Blickwinkel und Lichteinfall. Wandflächen, die aus Licht und Schatten Begeisterung formen. Edel, puristisch, klassisch und high-end. Ebenso wie die Kunst, Räume zu gestalten, wird mit FOLDWALL die Faltkunst zur Oberliga der Oberfläche.

EINZIGARTIGES BEFESTIGUNGSSYSTEM.

Eine weitere Besonderheit ist das eigens dafür entwickelte FOLDWALL Befestigungssystem der einzelnen Elemente. Mittels Neodym-Magneten, die auf der Element-Rückseite angebracht sind, werden die einzelnen FOLDWALL Elemente an der Wand befestigt: einfach, schnell und stabil, flexibel zur perfekten Pass-Justage und bei Bedarf wieder abnehmbar.

MATERIALQUALITÄT UND OBERFLÄCHENVIELFALT.

Die FOLDWALL 100 Einzelelemente haben ein Maß von 500 x 530 mm. Zahlreiche Oberflächen-Varianten in vielen Farben und metallischen Oberflächen, verschiedenen Strukturen sowie exklusiven Naturmaterialien bieten sehr große Gestaltungsspielräume. Das verwendete Alu-Trägermaterial ist extrem robust, temperaturbeständig und erfüllt die A2 Brandschutz-Klassifizierung. Damit nutzen Architekten und Interieur-Designer eine völlig neue Wandoptik zur herausragenden Gestaltung von Wänden und Flächen in Räumen, Hallen, Foyers, Hotels und, und und… Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

FOLDWALL. NEU. EINZIGARTIG. BEGEISTERND. DIE OBERLIGA DER OBERFLÄCHE.

Wenn Sie den Unternehmenssitz von FOLDART betreten, spüren Sie, dass Design hier Unternehmensphilosophie ist. Ein Team aus Perfektionisten und Kreativköpfen. Mit Herzblut und Leidenschaft. Zum Einsatz kommen dabei modernste Algorithmen und exakte Handarbeit. Geschäftsführerin Heidrun Keim: „Es gibt vieles, das es in der Architektur schon gibt, schon gesehen war und bekannt ist. Und nur weniges, was neu, unverbraucht und deshalb besonders faszinierend ist. Dadurch, dass wir uns der Befaltung von Oberflächen verschrieben haben, weil wir selbst fasziniert von dieser Optik sind, geben wir Architekten und Interieur-Designern ein völlig neues Eye-Catcher-Tool an die Hand, mit dem sie völlig neue Raumeindrücke realisieren.“

FOLDART

COLLECTION ONE.

Ein weiteres Highlight für das Interieur-Design: Neben FOLDWALL bietet das Unternehmen FOLDART mit der Collection One Faltkunst auch als Designobjekt an. Edel und puristisch in luxuriöser Schlichtheit. Die 66 x 66 cm großen Werke werden als Kunstwerk an die Wand gehängt. Ein einziger Bogen Papier, Aluminium oder Kupfer ohne Klebung oder Schnitt gefaltet zu diesem einzigartigen Design-Objekt. Made in Germany mit viel aufwändiger feinster Handarbeit. Der gefaltete Bogen ist eingearbeitet in die transparent- oder schwarzglänzende FOLDART Acrylbase, auf deren Rückseite die Auflagennummer eingraviert ist. Denn FOLDARTs sind besonders exklusiv und auf lediglich 888 Stück je Design limitiert. Die Collection Welterfold, aus Materialien der Papiermanufaktur Welter, können je Design sogar lediglich 88 Menschen weltweit ihr Eigen nennen.